Das Wetter für Hamburg und die Wettervorhersagen

Hochsommerlich mit viel Sonne, zum Teil starke Wärmebelastung Heute Nachmittag bleibt es sonnig und mit Höchstwerten von 28 Grad an der Nordsee, sonst 30 bis 32 Grad verbreitet heiß. Der Wind weht meist schwach aus Südost bis Süd.

In der Nacht zum Freitag ist es überwiegend klar und die Tiefstwerte liegen zwischen 16 und 20 Grad. Der Süd- bis Südostwind weht schwach, an der See zeitweise mäßig.

Am Freitag scheint abgesehen von Schleierwolken zunächst die Sonne. Am Nachmittag und abends können sich aber vereinzelt kräftige Wärmegewitter entwickeln. Zuvor steigt die Temperatur auf Werte von 23 Grad auf Helgoland, 28 Grad in Flensburg und heiße 32 Grad in Hamburg. Der schwache, in Gewitternähe böig auffrischende Wind dreht auf südwestliche, später auf nordwestliche Richtungen.

In der Nacht zum Samstag ziehen vereinzelt Gewitter ostwärts und schwächen sich ab. Sonst ist es aufgelockert bewölkt oder klar und stellenweise kann sich Nebel bilden. Die Temperatur sinkt auf 13 bis 17 Grad. Der Wind weht meist schwach und dreht auf Nordost.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis