Das Wetter für Berlin und die Wettervorhersagen

In der kommenden Nacht vereinzelte Gewitter mit Starkregen möglich. Am Freitag weiterhin lokale Gewitter.

In der Nacht zum Freitag zieht kompakte Bewölkung auf, aus der es zeitweise regnet. Vereinzelt kommt es zu ergiebigen Schauern oder Gewittern, die mit Starkregen einhergehen können. In der zweiten Nachthälfte wird auch die Oder-Neiße-Region erfasst. Die Temperatur sinkt auf 17 bis 14, in Berlin auf 17 Grad. Der Wind weht schwach aus Südwest.

Am Freitag ist es wechselnd, meist stark bewölkt. Es bilden sich immer wieder einzelne Schauer oder Gewitter. Die Höchstwerte liegen zwischen 24 und 27, in Berlin bei 25 Grad. Es weht meist schwacher Südwestwind. Er frischt in Schauer- und Gewitternähe stark böig auf.

In der Nacht zum Sonnabend klingt die Schauertätigkeit weitgehend ab. Bei teils aufgelockerter Bewölkung geht die Temperatur auf 17 bis 14, in Berlin auf 16 Grad zurück. Der Südwestwind ist schwach.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis