Das Wetter für Baden-Württemberg und die Wettervorhersagen

In der Früh vereinzelt Nebel möglich, am Tage meist sonnig. Heute Früh ist es örtlich neblig. Tagsüber scheint bei meist nur geringer Bewölkung häufig die Sonne. Ganz im Südosten sind die Wolken etwas zahlreicher, aber auch hier bleibt es trocken. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 22 Grad im Bergland und 28 Grad am Rhein. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Böen zeitweise frisch aus Nordost.

In der Nacht zum Mittwoch klart es verbreitet auf. Die Temperatur sinkt auf 16 bis 9 Grad. Stelleweise ist Nebel möglich.

Am Mittwoch bilden sich nach sonnigem Beginn lockere Quellwolken. Diese werden Richtung Oberschwaben im Tagesverlauf auch mal dichter und dort kann es vereinzelt ein Gewitter geben, ansonsten bleibt es trocken. Die Temperatur steigt auf Werte um 24 Grad im Bergland und bis 30 Grad am Rhein. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Donnerstag ziehen zeitweise Wolken durch. Im Südosten kann es in der ersten Nachthälfte auch einzelne Schauer geben, ansonsten bleibt es trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen 17 und 10 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis