Das Wetter für Niedersachsen und die Wettervorhersagen

Nachts gering bewölkt, Freitag sonnig und heißIn der Nacht zum Freitag klar. Im Mittelgebirgsraum um 12 Grad, sonst 13 bis 17, auf den Inseln 19 Grad. Schwacher auf Südost drehender Wind. Am Freitag sonnig, im Wendland später Quellwolken. Verbreitet heiß mit 31 bis 35 Grad, an Küstenabschnitten mit auflandigem Wind 24 bis 28 Grad. Abgesehen vom vorübergehend mäßigen Seewind schwacher Südost- bis Ostwind.

In der Nacht zum Sonnabend meist klar bei 15 bis 20 Grad, weiterhin schwacher Südost- bis Ostwind.

Am Sonnabend zunächst sonnig, später Quellwolken und lokale Hitzegewitter nicht ganz ausgeschlossen. An der See 27 bis 30 Grad, sonst 32 bis 36 Grad. Schwacher Wind, später auf nördliche Richtungen drehend.

In der Nacht zum Sonntag meist klar und Abkühlung auf 16 bis 21 Grad. Schwacher, an der See mäßiger nördlicher Wind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis