Das Wetter für Hamburg und die Wettervorhersagen

Heute Morgen Glättegefahr durch geringe bis leichte Schneefälle, dazu leichter, in der kommenden Nacht mäßiger Frost, später von der Ostsee örtlich aufkommende Schneeschauer Heute Vormittag schneit es gelegentlich, aber meist geringfügig. Auch im Tagesverlauf bleibt es wolkenreich. Dabei kommen von der Ostsee örtlich Schneeschauer auf. Die Temperaturen erreichen 1 bis örtlich 4 Grad. Der Wind weht zunächst schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Später stellt sich ein schwacher, an der Ostsee mäßiger Nordost- bis Ostwind ein.

In der Nacht zum Freitag ist es meist gering bewölk oder klar. Es gibt Frost um -4, stellenweise -6 Grad. Der Nordost- bis Ostwind weht schwach, an den Küsten auflandig mäßig.

Am Freitag ziehen zeitweise von der Ostsee dichte Wolkenfelder auf. Dazu gibt es einzelne Schneeschauer. An der Elbe und im Nordseeumfeld zeigt sich die Sonne häufiger und es bleibt trocken. Die Tageshöchstwerte liegen mit etwa 2 Grad nur wenig über dem Gefrierpunkt. Der östliche Wind weht schwach bis mäßig.

In der Nacht zum Sonnabend lockern die Wolken auf und es ist vielerorts klar. Dazu gibt es auf den Inseln leichten Frost um -3, im Landesinneren mäßigen Frost bis lokal -7 Grad. Der Ostwind weht schwach, an der See mäßig.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis