Das Wetter für Sachsen und die Wettervorhersagen

In der Frühe teils frostig und neblig. Am Tage gebietsweise Sonne, trocken.Heute früh nach Auflösung örtlicher Nebelfelder zunächst gering bewölkt und viel Sonnenschein. Am Vormittag in der Lausitz von Osten her stärkere Wolkenfelder, im Tagesverlauf weiter nach Westen ausbreitend. Am Abend auch im Leipziger Raum und im Vogtland starke Bewölkung. Ganztags trocken. Temperaturanstieg auf 7 bis 9, im Bergland auf 2 bis 7 Grad. Schwacher Ostwind.

In der Nacht zum Samstag zunächst meist hochnebelartig bewölkt und trocken. Ab Mitternacht vor allem im Süden Bewölkungsrückgang. Dann Nebelbildung im Tiefland. Minima zwischen 0 und -3 Grad. Schwacher Wind aus Ost. Auf dem Fichtelberg zunehmend stürmische Böen aus Ost.

Am Samstag nach Nebelauflösung und Abzug der Hochnebeldecke aus den nördlichen Landesteilen viel Sonne und trocken. Schwacher bis mäßiger Ostwind. Auf dem Fichtelberg stürmische Böen aus Ost. Temperaturmaxima zwischen 3 und 6, am Nordrand des Erzgebirges bis 8 Grad.

In der Nacht zum Sonntag zunächst klar, später teils neblig. Kein Niederschlag. Bei schwachem Nordostwind Tiefstwerte zwischen -2 und -6 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis