Das Wetter für Sachsen und die Wettervorhersagen

Ruhiges Winterwetter mit Dauerfrost, nachts strenger Frost.

In der Nacht zum Donnerstag teils gering bewölkt, teils hochnebelartig bewölkt. Im Vogtland und Westerzgebirge vereinzelt geringfügiger Schneefall, sonst niederschlagsfrei. Tiefstwerte -7 bis -11, im Bergland bis -16 Grad.Am Donnerstag einige Wolkenfelder, meist trocken. Höchstwerte -5 bis -3, im Bergland zwischen -8 und -5 Grad. Schwacher Nordostwind.

In der Nacht zum Freitag bedeckt, überwiegend trocken. Tiefstwerte -6 bis -8, im Bergland bis -10 Grad. Schwacher Wind aus Nordost.

Am Freitag wolkig bis stark bewölkt, vereinzelt etwas Schnee, im Tiefland teils gefrierender Regen. Tagesmaxima bei -4 bis -2, im Bergland zwischen -8 und -4 Grad. Schwachwindig.

In der Nacht zum Samstag von Westen her Bewölkungsverdichtung und am Morgen im Raum Leipzig einsetzender Schneefall. Mäßiger Frost zwischen -5 und -7, im Bergland teils bis -10 Grad. Schwacher Wind aus Südwest. Im Verlauf der zweiten Nachthälfte auf dem Fichteberg erste Sturmböen.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis