Das Wetter für Sachsen Anhalt und die Wettervorhersagen

Donnerstag sehr windig, nachmittags merkliche Abkühlung.

In der Nacht zum Donnerstag zunächst gering bewölkt oder klar. Im Verlauf der zweiten Nachthälfte von Nordwesten her Aufzug von Wolkenfeldern. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 17 bis 14, im Harz bis 11 Grad. Schwacher Westwind.

Am Donnerstag zunächst Sonne-Wolken-Mix und trocken. Ab den Mittagsstunden von Nordwesten her, aus vorübergehend starker Bewölkung, gelegentlich leichter Regen. Abends nach Südosten abziehende Bewölkung und wieder trocken. Temperaturanstieg bis zum Mittag auf 22 bis 27, im Harz 17 bis 21 Grad. Anfangs schwacher Wind aus Südwest, gegen Mittag zunehmend Windböen und im Nachmittagsverlauf stürmische Böen. Dabei auf Nordwest drehende Windrichtung mit starker Abkühlung. Auf dem Brocken schwere Sturmböen.

In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt, vereinzelt leichte Schauer. Schwacher bis mäßiger, auf dem Brocken stürmischer Wind aus West bis Nordwest. Temperaturrückgang auf 9 bis 7, im Harz bis 4 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis