Das Wetter und die Wettervorhersagen

Am Montag überwiegend trocken. Stellenweise Regen, später vereinzelt Regenschauer. Nachts verbreitet gering bewölkt und trocken.

In der Nacht zum Montag kaum Wolkenlücken. In Südbayern verbreitet etwas Regen - besonders an den Alpen, in Nordbayern hingegen nur stellenweise. Tiefstwerte 12 bis 8 Grad. Am Montag zunächst viele Wolken, an den Alpen noch Regen. Am Mittag und Nachmittag mehr Wolken als Sonne, überwiegend trocken. Zwischen Bayrischem Wald und Alpen einzelne Regenschauer. Tageshöchsttemperatur zwischen 15 Grad im Ostallgäu und bis 21 Grad an Donau und Main. Mäßiger bis frischer Nordwestwind.

In der Nacht zum Dienstag teils wolkig, teils gering bewölkt. Im Berchtesgadener Land zeitweise geringer Regen. Abkühlung auf 12 bis 8, in den Alpentälern 6 Grad.

Am Dienstag in Franken viele Wolken, weiter im Süden von Bayern noch wolkig. Im Bayerwald und Berchtesgadener Land schwache Regenschauer. Am Abend verbreitet auflockernde Wolken. Bei schwachem Nordwind Höchstwerte 20 bis 24, am Alpenrand kühler mit 18 Grad.

In der Nacht zum Mittwoch klar und häufig trocken. In den Chiemgauer Alpen leichter Regen. Abkühlung auf 13 bis 9, in den Alpentälern 7 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis