Das Wetter und die Wettervorhersagen

10 Tage Vorhersage Deutschland

von Samstag, 19.08.2017 bis Samstag, 26.08.2017

Im Süden anfangs Stark- bzw. Dauerregen, im Verlauf Wetterberuhigung und nur lokal Gewitterrisiko. Im Norden unbeständig mit Regenfällen, örtlich Gewitter.

Vorhersage für Deutschland bis Mittwoch, 23.08.2017, Am Samstag tritt südlich der Donau noch längere Zeit teils ergiebiger Dauerregen, der von Gewittern durchsetzt sein kann, auf. Im Rest des Landes gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken, wobei vor allem im Nordwesten mit einzelnen Schauern oder kurzen Gewitter zu rechnen ist. Die kühlere Meeresluft mit Höchstwerten zwischen 18 und 22 Grad hat sich landesweit durchgesetzt. Dazu weht ein schwacher bis mäßiger, an den Küsten und im Bergland frischer Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Sonntag ist es vielfach gering bewölkt oder klar und trocken. Lediglich an der See sowie unmittelbar an den Alpen können noch Schauer auftreten. Die Temperaturen gehen auf frische 12 bis 7 Grad zurück.

Am Sonntag ziehen bei wechselnder Bewölkung vor allem im Norden und Osten noch Schauer durch. In Ostseeküstennähe sind vereinzelt auch noch Gewitter möglich. Ansonsten sind auch im Südosten Bayerns noch schauerartige, teils gewittrige Niederschläge zu erwarten. Im Südwesten und Teilen der Mitte bleibt es dagegen weitgehend trocken und vor allem am Oberrhein kann die Sonne auch längere Zeit scheinen. Die Temperaturen steigen dabei auf Höchstwerte zwischen 17 und 23 Grad. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen. Im Küstenumfeld sowie auf den höheren Berggipfeln werden starke bis stürmische Böen erwartet. In der Nacht auf Montag klingen die Niederschläge auch im Südosten ab und die Wolken lockern im Süden und Südosten stärker auf. Gebietsweise kann sich Nebel bilden. Ansonsten verdichtet sich von Westen und Nordwesten her die Bewölkung wieder und von der Nordsee bis zur Mosel kann es etwas regnen. An der Ostsee treten noch einzelne Schauer auf. Die Temperaturen sinken auf Minima zwischen 15 Grad an der Nordsee und bis 5 Grad an den Alpen.

Am Montag bleibt es im Norden und Osten bei wechselnder Bewölkung und einzelnen Schauern leicht unbeständig. Im Südwestteil des Landes kann die Sonne aufgelockerter Bewölkung oder wolkenlosem Himmel länger scheinen. Die Temperaturen erreichen mit Sonnenunterstützung im Südwesten Maxima von 26 Grad, auf den Inseln werden um 20 erwartet. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der Küste und im Bergland auch frisch und stark böig aus überwiegend südwestlichen Richtungen.

In der Nacht auf Dienstag treten im Küstenumfeld noch einzelne Schauer auf. Ansonsten bleibt es weitgehend trocken und die Wolken lockern auf, nach Süden zu ist es klar. Örtlich bildet sich erneut Nebel. Die Temperaturen sinken dabei auf Minima zwischen 15 und 7 Grad.

Am Dienstag und Mittwoch ziehen vor allem im Norden wieder mehr Wolken durch und es gibt häufiger Regen auf. Nach Süden zu, bleibt es abgesehen von lokalen, vor allem über dem Bergland auftretenden Gewittern noch weitgehend freundlich und trocken. Höchstwerte zwischen 20 und 29 Grad.

Nachts im Norden bei Temperaturen zwischen 16 und 12 Grad wechselhaft, im Süden werden nach Abklingen lokaler Schauer und Gewitter und stärkeren Wolkenauflockerungen Tiefstwerte zwischen 14 bis 9 Grad erwartet.

Trendprognose für Deutschland, von Donnerstag, 24.08.2017 bis Samstag, 26.08.2017, Im Norden wolkig bis stark bewölkt und zeitweise Regen, bei Werten zwischen 19 und 24 Grad mäßig warm. Im Süden mehr Sonne, im Tagesverlauf vereinzelt Schauer und Gewitter, mit 23 bis 27 Grad sommerlich warm.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Lars Kirchhübel 


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis