Das Wetter für Deutschland und die Wettervorhersagen

Morgens leichter Frost, stellenweise Glätte. Tagsüber heiter bis wolkig, meist trocken, Höchstwerte 10 bis 17 Grad.

Heute Früh im Osten und Südosten bewölkt, auch im Nordwesten Wolkenfelder, sonst teils klar, örtlich Nebelbildung. Frühwerte im Küstenumfeld 4 bis 1, sonst je nach Bewölkung +3 bis -3 Grad, im Bergland lokal bis -5 Grad. Stellenweise Glätte durch überfrierende Nässe.Tagsüber heiter bis wolkig, vor allem über dem zentralen und östlichen Mittelgebirgsraum noch stärker bewölkt, aber auch dort weitgehend trocken. Höchstwerte 11 bis 15, am Oberrhein um 17 Grad, im Nordosten dagegen nur 8 bis 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Südost, im Norden aus Südwest bis West.

In der Nacht zum Sonntag im Norden locker bewölkt, nach Süden vielfach klar. Trocken. Temperaturrückgang auf +5 bis -1 Grad in der Nordwesthälfte, sonst auf +2 bis -4 Grad.
Am Sonntag viel Sonne, kaum Wolken und überall trocken. Höchstwerte 14 bis 19, in tieferen Lagen West- und Südwestdeutschlands bis 22, in Ostseenähe um 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Südostwind.

In der Nacht zum Montag meist klar und trocken. Tiefsttemperatur 8 bis 4 Grad in der Nordwesthälfte, +4 bis -2 Grad in der Südosthälfte.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis