rainLayer
Country map
Country borders
Watermark
Niederschlagsradar
Niederschlag kumulativ
  • Di
  • 07:45
  • 08:05
  • 08:25
  • 08:45
  • 09:05
  • 09:25
  • 09:45
  • 10:05
  • 10:25
  • 10:45

07:45

Radar ±3 Std

+3st

Niederschlag und Vorhersage Hinterschmiding

Es bleibt vorläufig so gut wie trocken

  • Mittwoch

    24 Juli
    Zon en kans op een buitje

    13° / 21°

    WNW 3
  • Donnerstag

    25 Juli
    Veel zon, enkele wolken

    10° / 22°

    W 2

Laden Sie die Regenalarm Drops-App herunter

Die beste Möglichkeit, trocken zu bleiben. Über 5 Millionen zufriedene Benutzer. Jetzt in den unten stehenden Store(s) herunterladen!

rainLayer
Country map
Country borders
Watermark
Niederschlagsradar
Niederschlag kumulativ
  • Di
  • 07:45
  • 08:05
  • 08:25
  • 08:45
  • 09:05
  • 09:25
  • 09:45
  • 10:05
  • 10:25
  • 10:45

07:45

Radar ±3 Std

+3st

Wettervorhersage für ganz Deutschland

Heute vom Nordwesten auf die Mitte und den Osten ausgreifend teils kräftige Gewitter. Vereinzelt Unwetter. Nachts in die Südosthälfte ziehende Niederschläge und Gewitter, sonst abklingend.


Heute Vormittag im Alpenvorland und im Nordwesten einzelne Schauer. Sonst teils wolkig, teils aufgelockert und trocken. Im weiteren Tagesverlauf im Westen und Nordwesten zunehmend stark bewölkt mit schauerartigem Regen und teils kräftigen Gewittern, am Nachmittag auf die Mitte, den Osten und den Nordosten ausgreifend. Lokal Unwetter durch heftigen Starkregen möglich. Nach Süden zu und Richtung Oder noch länger heiter und trocken. Im Nordwesten Tageshöchstwerte von 21 bis 24 Grad, sonst 24 bis 29 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West, im westlichen Bergland zum Nachmittag steife Böen. In der Nacht zum Mittwoch in die Südosthälfte ziehender schauerartiger Regen sowie einzelne, vor allem anfangs auch noch kräftige Gewitter. Sonst nachlassende Niederschläge und gebietsweise Auflockerungen. Tiefstwerte zwischen 16 und 10 Grad.


Am Mittwoch im Osten und Südosten anfangs bei wechselnder Bewölkung Schauer, im Tagesverlauf ostwärts abziehend, nur im zentralen und östlichen Mittelgebirgsraum den ganzen Tag über immer wieder Schauer. In den übrigen Regionen bei nur geringer Schauerneigung neben einigen Quellwolken längere sonnige Abschnitte. Höchstwerte zwischen 20 und 25, im Südwesten bis 27 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind, an den Küsten zeitweise steife Böen. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte frische 13 bis 8 Grad, an den Küsten teils milder.


Source: DWD